Taizé-Gottesdiente

 <div class='url' style='display:none;'>/kg/weesen-amden/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>163</div><div class='bid' style='display:none;'>7006</div><div class='usr' style='display:none;'>218</div>

Taizé-Gottesdienst - was ist das?
Ruhe im Trubel des Alltags finden, zu sich kommen, in Kontakt kommen mit der - oft verborgenen - Quelle unseres Lebens. Dies mit einfachen, meditativen Liedern, einer Stille, einem Impuls in Form eines Textes aus der Bibel und einem einfachen Gebet.
In jeder Feier geben die Teilnehmenden einander mit einer Kerze das Christuslicht weiter.
Die Taizé-Gottesdienste finden um 18 Uhr im Dominikussaal des Klosters Weesen oder in der Bergkirche Amden statt, und zwar am:

kirchgemeinde.ch hat keine Veranstaltungen gefunden.


Die Gemeinschaft von Taizé
Die in den 1940er Jahren gegründete Gemeinschaft von Taizé im Burgund berührt seit einigen Jahrzenten vorwiegend junge Menschen aus der ganzen Welt und inspiriert sie für ihr Leben zu Hause.
Bereitgestellt: 05.07.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch