Jeder Mensch kann etwas besonders gut

Ihr Angebot ist vielleicht ein Stück ...
Ihrer Zeit, Ihrer Erfahrungen, Ihres Talents oder Ihres Herzblutes

Mitarbeiterteam unterwegs<div class='url' style='display:none;'>/kg/weesen-amden/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>19</div><div class='bid' style='display:none;'>382</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

 

Keine Kirchgemeinde könnte ihren Dienst tun ohne Frauen und Männer, die sich freiwillig und unentgeltlich engagieren! Das gilt für die Kirchenvorsteher genauso wie für Menschen, die den Kirchentaxidienst übernehmen.

Unsere Kirchgemeinde bietet ein grosses Spektrum von Möglichkeiten, wo Menschen ihre Gaben einbringen können. Sei das während längerer oder kürzerer Zeit, sei es für ein einzelnes Projekt oder kontinuierlich. Immer aber stehen die Freiwilligen im Dienst einer grossen Sache – sie helfen mit am Aufbau unserer christlichen Gemeinschaft.
Der Helferkreis sucht Menschen
  • die an speziellen Gottesdiensten mitwirken, gerne dekorieren oder Kuchen/Zöpfe backen
  • die Freude haben, einen Familien-Gottesdienst mit Spielplausch vorzubereiten
  • die im Team für das Fiire mit de Chliine oder Taizé-Gottesdienste mitarbeiten
  • die Oberstufenschüler und Konfirmanden bei den Anlässen oder im Lager begleiten
  • die gerne singen und in einer Sing-Gruppe mitwirken wollen
  • die bei der Mittagstisch-Andacht für die Primarschüler mitkochen wollen
  • die bereit sind, regelmässig einsame, wenig mobile Menschen zu Hause zu besuchen

Oder haben Sie eine Idee, wie Sie das Gemeindeleben sonst bereichern könnten? Wir haben ein offenes Ohr für Sie. Melden Sie sich einfach bei Pfarrer Jörn Schlede oder Erika Bamert, Telefon 055 616 19 38.
Freiwillig aber versichert
Freiwillige werden bei uns gut auf ihre Arbeit vorbereitet und darin begleitet. Die Kirchgemeinde übernimmt die Versicherung. Sie unterstützt die Weiterbildung im entsprechenden Arbeitsbereich und sie dankt den Freiwilligen mit einem jährlichen Mitarbeiteressen.
Bereitgestellt: 10.07.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch