Klassisches Konzert

Das goldene Zeitalter der Querflöte
Freitag 29.06.2018, 20:15 h in der Kirche San Niclà, Strada
Querflöte —  Miriam Cipriani, Flaviano Rossi flöta a traviers, Simone Vebber clavicembalo<div class='url' style='display:none;'>/kg/san-nicla/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>219</div><div class='bid' style='display:none;'>13842</div><div class='usr' style='display:none;'>228</div>

Querflöte: Miriam Cipriani, Flaviano Rossi flöta a traviers, Simone Vebber clavicembalo

Trio Miriam Cipriani, geboren in Chiavenna, studierte bei Giuseppe Montrucchio am Konservatorium „G. Cantelli“ in Novara und schloss 1990 ihr Studium mit einem ausgezeichneten Diplom ab.
Flaviano Rossi ist in Mailand geboren. Er diplomierte unter Maestro Giuseppe Montrucchio am Konservatorium „G. Verdi“ mit Auszeichnung.
Simone Webber, geboren in Trento studierte am Konservatorium „F. A. Bonporti“. Anschliessend erlangte er ein weiteres Diplom bei L. Ghielmi an der „Accadmemie di Musica Antica“ in Mailand.
Programm J. S. BACH (1685 – 1750)
Trio Sonate in sol maggiore
(Largo – Vivace – Adagio – Presto: allegro assai

C. Ph. E. BACH (1714 – 1788)
Trio Sonate in Do minore
(Allegretto – Largo – Allegro)

J. J. QUANTZ (1697 – 1773)
Trio Sonata in Re minore
(Andante moderato – Allegro – Larghetto – Vivace)

G. F. TELEMANN
Trio Sonata in Mi minore
(Affetuoso – Allegro – Grave – Allegro)

Organisatorisches Eintritt CHF 25.00, Mitglieder CHF 20.00
Platzreservation Tel. 081 864 08 89

Als Ausklang der Veranstaltung offeriert der Verein einen Drink und Spezialitäten aus der Region.
Herzlich laden ein: Die Künstlergruppe und der Vorstand Center cultural Baselgia San Niclà.
Autor: Fundaziun Baselgia San Niclà     Bereitgestellt: 16.06.2018     Besuche: 133 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch