Kirchgemeinde Diemtigen

Kapelle Schwenden

Geschichte der Kapelle Schwenden
Zum 100jährigen Jubiläum der Kapelle Schwenden hat der ehemalige Kirchgemeinderats-Präsident Jürg Reber eine Festschrift verfasst, die auf unserem Sekretariat bezogen werden kann. Mit Erlaubnis des Verfassers veröffentlichen wir hier einen Auszug aus der Festschrift "Geschichte der Kapelle Schwenden" von Jürg Reber.

Eingeweiht wurde die Kapelle am 3. September 1911. Zum 100-jährigen Jubiläum am 18. September 2011 hat die Kirchgemeinde mit diesem Flyer eingeladen. Radio BeO veröffentlichte damals ein Interview zur 100 Jahr Feier mit Jürg Reber.


Raumreservationen






Bereitgestellt: 14.12.2021    Besuche: 42 Monat